Schnee und Lawinenkunde

Schnee und Lawinenkurs am Dachstein

 

Termin: Do, 05.01. – So, 08.01.2017

Dieser Kurs ist für Einsteiger ins Skitourengehen, aber auch als Auffrischung und Vorbereitung für den schon geübten Tourengeher gedacht. Neben Tourenvorbereitung, Tourenplanung und Wetterkunde werden wir uns auch praktisch vor Ort mit der Schneedecke und deren Festigkeit befassen. Wir machen einige Schneeprofile und Schaufeltests und verschaffen uns soin Kombination mit dem Lawinenlagebericht einen Überblick über die aktuelle Lawinensituation. Der Umgang mit dem LVS, dazu einige Übungen und der Bau eines Notfall Biwaks sind Teil dieser 3 tägigen Basic- Ausbildung.

 

„Ausbildungstage in denen das Grundwerkzeug zur Einschätzung der Schnee und Lawinensituation weitergegeben wird!“

 

Ankunft: Do, 04.01., ab ca. 17:00h;

Ende: So, 07.01., ca. 16:00h;

Unterkunft: bei Fam Rettensteiner, in unseren 2 Ferienwohnungen oder in einem Quartier in der Region.

Gruppengröße: max. 8 Personen pro Bergführer

Preis: € 320,–

Leistung: Unterkunft, Führung, Ausrüstung (Schneeschuhe, LVS Gerät, Schaufel); Kosten für ev. ein- oder zweimalige Liftbenützung können noch zusätzlich dazukommen.

Kondition: von leicht bis mittel

Technik: leicht bis mittel

Ausrüstung:
• Tourenschi mit dazupassenden Fellen (kann im Sportgeschäft vor Ort geliehen werden)
• Tourenschischuhe
• Harscheisen
• LVS Gerät, Schaufel, Sonde (kann bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden)
• Tourenrucksack – ca. 25 – 35 Liter
• Skitourenhose
• Hardschelljacke
• Warme Fleecejacke
• Handschuhe, Mütze
• Sonnenbrille, Schneebrille
• Sonnenschutz
• Trinkflasche/ Thermokanne
• Gute Funktionsunterwäsche

Inhalte Schnee und Lawinenkurs
  • Tourenlanung
  • Wetterkunde
  • Lawienlagebericht
  • Ausrüstungskunde für Skitourengeher
  • LVS Gerät – Kameradenrettung
  • Mehrfachverschüttung
  • Schneedeckenaufbau
  • Schaufeltest
  • Rutschblock
  • Richtige Spuranlage
  • Messen der Steilheit/Hangneigung
  • Skitechnische Tipps bei der Abfahrt 😉
  • 3 Skitouren