Johan Steig, D

Klettersteigwoche am Dachstein

 

Termin: So, 21. 08. – Sa, 27. 08. 2016

Der Dachstein ist bekannt für seine Vielzahl an langen, schönen Klettersteigen, welche in den letzten Jahren entstanden sind. Der Dachstein wurde schon vor über 100 Jahren versichert. Mittlerweile gibt es bereits 18 verschiedene Steige in unserer Region, angefangen von einfachen Übungssteigen bis hin zur Via Feratta, eine Kombination von „Anna“(D), „Johann“(D-E), und dem „Dachstein“(A-B), mit insgesammt mehr als 1200 Höhenmeter im Klettersteig. Neben diesen bekannten Ferrata´s  gibt es auch weniger begangene Steige. Viele davon sind oft nur „alpin“ über Gletscher, wie zb der Wildkarrsteig aufs Hohe Kreuz, zugänglich. Natürlich werden wir uns auch mit Techniken (Rückzug), Wetter und Tourenplanung auseinandersetzten.

 

„Klettersteiggehen pur, eine Woche lang!“

 

Ankunft: So, 21. 08., ab ca. 16.00 h;

Ende: Sa, 27. 08., sa 9.00h

Unterkunft: bei Fam. Rettensteiner, in unseren 2 Ferienwohnungen für insg. 8 Personen oder in einem der umliegenden Quartiere

Gruppengröße: max. 6 Personen pro Bergführer

Preis: € 469,–

Leistung: Unterkunft, Führung, div. Kletterausrüstung; Kosten für Mautstraßenund Gondelfahrten können noch zusätzlich anfallen.

Kondition: mittel

Technik: mittel

Ausrüstung:
• Kletterausrüstung: Gurt, Helm, 2 HMS Schraubkarabiener, Kurzprusik, Abseilgerät, 1 lange und eine kurze Bandschlingen, leichte Bergschuhe, Klettersteigset.
• Kletterrucksack – ca. 30 l
• Kletterhose lang, kurz
• Hardschell Jacke,
• Warme Fleecejacke
• Handschuhe, Mütze
• Klettersteighandschuhe
• Sonnenschutz
• Trinkflasche
• Hüttenschlafsack.

detaillierte Inhaltspunkte dieser Woche
  • Ausrüstungskunde
  • Wetterkunde
  • Touenplanung
  • Knotenkunde
  • richtiges Klettersteigsethandling
  • Techniktraining
  • taktisch gut Klettern
  • Rückzug aus einem Klettersteig
  • Abseilen pasiv
  • Seiltechnik, HMS abbinden, Flaschenzug
  • Klettern, kletten, klettern…..:-)