Klettertage/Kurs in Arco

Kletterabschluß in Arco

 

Eines meiner Liebingsgebiete zum Klettern im Spätherbst ist Arco am Gardasee. Ein mildes, südländisches Klima, top Landschaft und eine rießen Auswahl an herrlichen Kletterfelsen spricht für dieses top Klettergebiet. Wir besuchen verschiedene Klettergärten in denen im Top rope an der Klettertechnik gefeilt wird. Natürlich wird auch im Vorstieg geklettert und die eine oder andere Mehrseillängenrouten sowie das Einüben eines Seilschaftsablaufes unternommen. Ein Tag Klettersteiggehen zur Wochenmitte ist auch eingeplant, jedoch wird das Programm entspechend der Gruppe angepasst. Geklettert werden Touren so im 4./5. Schwierigkeitsgrad.

 

„feine Genuss- Klettertage im Klettereldorado Arco!“

 

Termin: So, 28.09. – Sa, 05.10.2017

Ankunft: So, 28.09., ab ca 16.00 h;

Ende: Sa, 06.10., ca 9.00h

Unterkunft: Frühstückspension in Arco

Gruppengröße: max. 6 Personen pro Bergführer

Preis: € 420,–

Leistung: Führung, Kurs, div. Kletterausrüstung

Kondition: leicht

Technik: leicht/mittel (ca 5. Schwierigkeitsgrad Halle)

Ausrüstung:
• Kletterausrüstung: Gurt, Helm, 3 HMS Schraubkarabiener, Sicherungsgerät, 2 lange Bandschlingen, Kurzprusik, 6 Expressschlingen, Kletterschuhe, Magnesiabeutel, Seil (wenn vorhanden), Klettersteigset.
• Kletterrucksack ca 30 L
• Kletterhose lang, kurz
• Hardschell Jacke,
• Warme Fleecejacke
• Klettersteighandschuhe
• Sonnenschutz
• Trinflasche

Inhalter der Kletterwoche in Arco
  • Einschulung in moderne Sicherungstechnik
  • Materialkunde
  • Klettern Toprope – Verbesserung der Klettertechnik
  • Vorstiegklettern
  • Sturztraining
  • methodisch richtig klettern
  • Abseilen
  • Mehrfaches Abseilen
  • Mehrseillängen
  • Seilschaftsablauf
  • 1 Tag Klettersteiggehen
  • Entspannen und genießen……..:-)